Schwedisch Deutsch

Home


Deutsch Schwedisch

Geschichtskalender Schweden

Am 20. Januar gab es folgende Ereignisse in der schwedischen Geschichte:

Am 20.01.1613 wird nach Abschluss des Kalmarkrieges (1611-1613) der 'Frieden von Knäred' zwischen Schweden und Dänemark geschlossen.

Am 20.01.1899 wird in Stockholm die sog. Fortsättningsskola (7. und 8. Schuljahr) eingeführt. Die Teilnahme war bis 1918 freiwillig und wurde danach Pflicht.

Am 20.01.1958 beginnt die erste schwedische Polizistin ihren Dienst.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachrichten

Sitemap