Schwedisch Deutsch

Home


Deutsch Schwedisch

Geschichtskalender Schweden

Am 22. Juli gab es folgende Ereignisse in der schwedischen Geschichte:

Am 22.07.1361 landen die Dänen auf Gotland.

Am 22.07.1924 sterben 4 Kinder beim Spielen mit einer alten Granate auf Björkborns altem Schießplatz bei Bofors.

Am 22.07.1932 zahlt Schwedens Ministerpräsident Carl Gustaf Ekman 50.000 Kronen zurück, die er für seine Partei von Ivar Kreuger erhalten hat.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachrichten

Sitemap