Schwedisch Deutsch

Home


Deutsch Schwedisch

Jojk

Jojk ist die Volksmusik der Samen
Es gibt ihn einzeln und in Gruppen, 
Protest oder Liebeserklärung, Hass oder Liebe
Häufigst ist Personen Jojk
Man jojkt nicht über jemanden, man jojkt jemanden
Man braucht keine Worte, kann sie aber verwenden, sogar reichlich
Der Reichtum des Jojks liegt in seiner Veränderlichkeit
In den kleinen Feinheiten
Man kann den Rhythmus variieren oder nicht
Die Tonhöhe kann verändert werden
Forscher halten den Jojk für eine der ältesten Formen von Volksmusik in ununterbrochener Tradition
Jojk liegt im Blut, im Herzen
Jojk ist Freiheit
Er ist die Volksmusik der Samen
Der Jojk lebt
Noch
Leben ist Geburt und Wachsen
Entwicklung
Die Menschen sind wie ihr Jojk
Sie werden geboren und sterben
Die Zeiten ändern sich
Die Lebensweisen
Auch der Jojk hat seine Schneeskooter
Heiratet
Entwickelt sich
Sein erstes uneheliches Kind bekam wohl der Jojk als die Instrumente auftauchten
Oder vielleicht war es nicht das erste
Die Menschen tauften das neue Kind den "neuen Jojk"
Aber der Jojk lebt
Noch
Neue Jojks werden geboren
Denn die Geburt gehört zum Leben
Wachsen und entwickeln
Und auch der Tod

Nils-Aslak Valkeapää, Lehrer, Musiker, Jojker, Dichter - Kultursekretär im Weltrat der Urbevölkerungen (WCIP)

Der Jojk | Samenhymne | Wikingergelübte | swedish-music

 

Sitemap