Schwedisch Deutsch


Deutsch Schwedisch

Fågelbo - Vogelnest

Zutaten für 4 Personen:

1 Dose (65g) Anchovisfilets (gesalzene Sardellen)

1 gelbe Zwiebel kleingehackt

1 dl feingehackte rote Bete

1/3 Tasse Kapern

2 Salatblätter

4 Eier

Zubereitung:

Auf einem kleinen Teller wird ein Eierbecher oder ein kleines Glas in die Mitte gestellt, um Platz für das Eidotter zu halten. Lege in konzentrischen Ringen um den Eierbecher herum die gehackten Anschovis, Zwiebeln, Kapern, und rote Bete. Anstatt der Zwiebel kann man auch kleingehackten Porree und anstelle von Kapern schwarzen Kaviar verwenden. Die Teller nun eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Vor dem Servieren nimmt man den Eierbecher vom Teller, gibt einige in Streifen geschnittene Salatblätter an diese Stelle und legt vorsichtig ein rohes Eidotter darauf.

Jeder Gast mischt sich dann am Tisch seine Zutaten selber zusammen.

Dieses schwedische Gericht ist auch unter dem Namen Solöga (Sonnenauge) bekannt. Es eignet sich gut als Vorspeise bei einem Smörgåsbord, oder als Nachtmahlzeit. Man sollte zu dieser schwedischen Spezialität unbedingt nur ganz frische Eier verwenden.

Hauptgerichte | Fleischgerichte | Fischgerichte | Brot & Gebäck | Getränke | Beilagen

 

  

Einheiten

Sitemap

Verdauung