Schwedisch Deutsch


Deutsch Schwedisch

Spettekaka - Baumkuchen

Zutaten:

Kompott:

200 ml Wasser

150 g Zucker

1 Vanillestange

25 ml Zitronensaft

300 g Rhabarber in Stücken

2 Gelatineblätter

300 g frische Erdbeeren

Eis:

700 g Erdbeeren

250 g Speisejogurt

250 g Puderzucker

2 Gelatineblätter

 

Zubereitung:

Vorbereitung Kompott:

Das Wasser mit Zucker, Vanillestange, Rhabarber und Zitronensaft kochen. Wann das Kompott erkaltet ist, füge 2 aufgelöste Gelatineblätter und 300 g kleingeschnittene frischen Erdbeeren hinzu. Zusammen mit Baumkuchen servieren

Vorbereitung Eis:

Restliche Erdbeeren, Yoghurt und Puderzucker zusammen im Mixer mixen. Füge 2 aufgelöste Gelatineblätter hinzu und friere alles ein. Zusammen mit Baumkuchen und Kompott servieren.

Spettekaka ist eine südschwedische Spezialität zum Dessert, ein Baizergebäck, dass man eigentlich nur in den Konditoreien in Skåne bekommen kann. Man fertigt es, indem ein Spieß (spett) mit einer Mürbeteighülse über das Feuer gehalten wird und Eischnee darauf getropft wird. Dann wird gedreht und geträufelt bis man eine konusartige Form erlangt hat.

Hauptgerichte | Fleischgerichte | Fischgerichte | Brot & Gebäck | Getränke | Beilagen

 

  

Einheiten

Sitemap