Schwedisch Deutsch


Deutsch Schwedisch

Stekt salt sill med lök - Gebratener Saltzhering mit Zwiebeln

Zutaten für 4 Personen:

8 große entwässerte, fette Salzheringe
1 rote Zwiebel, in Ringe aufgelöst
1 gelbe Zwiebel, in Ringe aufgelöst
5 dl Schlagsahne
1 dl Bouillon
grobes Roggenmehl für die Panade
Salz, Pfeffer, Zucker
Butter
Dillzweige

Zubereitung:

Die Heringsfilets im groben Roggenmehl wenden. Die Zwiebeln in Butter weich und goldbraun anbraten, salzen, pfeffern und zuckern. Die Heringsfilets knusprig braten. Die Zwiebeln in die Bratpfanne legen, etwas Bouillon und die Sahne dazugeben und kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße darf nicht dick, sondern sollte lediglich dickflüssig sein.
Ein Heringsfilet in eine Form legen, etwas Soße darüber geben und den nächsten Hering auf den ersten legen. Mit Dillzweigen garnieren und mit frisch gekochten Mandelkartoffeln servieren.

Hauptgerichte | Fleischgerichte | Fischgerichte | Brot & Gebäck | Getränke | Beilagen

 

  

Einheiten

Sitemap