Schwedisch Deutsch


Deutsch Schwedisch

Ugnsstekt fylld kolja - Ofengebratener gefüllter Schellfisch

Zutaten für 3-4 Personen:

1 Schellfisch (ca. 3/4 Kg)
2 in Scheiben geschnittene Tomaten
1/2 in Scheiben geschnittene gelbe Zwiebel
2-3 Zitronenscheiben
1-2 EL Butter oder Margarine
2 EL fein gehackte Petersilie
Salz, weißer Pfeffer, Senf

Zubereitung:

Den frischen Schellfisch abschaben, ausnehmen und abspülen. Inwendig mit Salz, Pfeffer und Senf einreiben. Den Fischbauch mit Petersilie, Tomaten- und Zwiebelscheiben füllen. Zunähen oder mit einem Zahnstocher zusammenhalten. Einige tiefe Schnitte in eine Seite des Fischs machen und eine halbe Zitronenscheibe in jeden Schnitt legen.
Den Fisch mit den Zitronenscheiben mit der Öffnung nach oben in eine gefettete ofensichere Form legen und Tomaten-, Zwiebelscheiben und Petersilie hinzugeben. Den Fisch mit etwas Butter bei 250°C ca. 20-25 Minuten braten und hin und wieder mit dem entstehenden Bratensaft übergießen. Den Schellfisch mit Salzkartoffeln und Senfsoße servieren.

Anstelle von Schellfisch kann auch festfleischiger Rotbarsch, Dorsch oder Kabeljau verwendet werden. Fisch ist kalorienarm und eignet sich besonders gut zum Abnehmen.

Hauptgerichte | Fleischgerichte | Fischgerichte | Brot & Gebäck | Getränke | Beilagen

 

  

Einheiten

Sitemap