Schwedisch Deutsch

Home


Deutsch Schwedisch

Schwedische Flaggentage

 

01. Januar

28. Januar

12. März

März/April

30. April

01. Mai

Mai/Juni

06. Juni

Juni

14. Juli

08. August

24. Oktober

06. November

10. Dezember

23. Dezember

25. Dezember

Neujahr

Namenstag des Königs

Namenstag der Kronprinzessin

Ostersonntag

Geburtstag des Königs

Maifeiertag

Pfingstsonntag

Nationalfeiertag

Mittsommertag

Geburtstag der Kronprinzessin

Namenstag der Königin

Tag der Vereinten Nationen

Gustav-Adolfs-Tag

Nobeltag

Geburtstag der Königin

1. Weihnachtstag

Schwedische Fahne  Am 22. Juni 1906 wählte das Königreich Schweden die Farben Blau, die Farbe der Christenheit und Gold, das Zeichen der Macht, für seine Nationalfahne. König Oskar II. und das schwedische Parlament entschieden sich für das Kreuz – seit Jahrhunderten Symbol auf den Fahnen der skandinavischen Länder. Der Tag der schwedischen Flagge, der 6. Juni, ist 1983 zum Nationalfeiertag geworden. Die Flagge darf zu allen Anlässen gehisst werden, was häufig auch zu Ehren eines Besuchs geschieht. Bei Flaggung an einem Flaggenmast soll die Fahnenlänge etwa 1/4 des Flaggenmastes betragen. Beispiel: Der Mast ist 12 m hoch - Flaggenlänge 3 m.

Schwedische Feste und Feiertage  |  Schwedische Nationalhymne


 

 

Sitemap